WOLF SUGATA SCHNEIDER

Jg. 52. Autor, Redak­teur, Kabaret­tist. 1971–75 Studi­um der Wis­senschaft­s­the­o­rie. 1976 ein halbes Jahr bud­dhis­tis­ch­er Mönch in Thai­land. 1977 Ini­ti­a­tion bei Osho. 1985–2015 Her­aus­ge­ber der Zeitschrift Con­nec­tion, dort auch der Tantra-Spe­cials. 1994 im Rowohlt Ver­lag Tantra – Spiele der Liebe (5 Aufla­gen, darunter zwei auf Ital­ienisch). 1980 Grün­dung des Divya-Ashrams, 1994 der Con­nec­tion-Gemein­schaft. Seit 2008 Theaterspiel/Kabarett, darunter die Satire Alles ist eins, und noch eins drauf. Seit Jan­u­ar 2016 Leben mit Flüchtlin­gen in einem tran­skul­turellen Pro­jekt in Nieder­taufkirchen.

www.connection.de

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!