Seite auswählen

DER TANTRA KONGRESS

Spirituelles Tantra, Tantramassage & Polyamorie

Der Kongress 2017 ist lei­der schon vor­bei!
Wenn du möcht­est kannst du dich für 2018 ein­tra­gen, wenn es heisst TANTRA goes WILD!

Dieser kostenlose Tantra Kongress ist genau richtig für dich, wenn du wissen möchtest:

et-

Was der spir­ituelle, göt­tliche Aspekt im Tantra ist.

et-

Was die Geschenke sind, die die tantrischen Med­i­ta­tio­nen für dich bere­it hal­ten.

et-

Warum Vere­ini­gung im Tantra, nicht immer sex­uell ist,…oder doch? (Maithu­na-Rit­u­al & Chakra Puja)

et-

Warum Tantra­mas­sage die Seele heilt und tief berührt.

et-

Was die Verbindung zwis­chen Tantra und Polyamor­ie ist.

et-

Wie du damit umge­hen kannst, wenn du in ein­er Beziehung bist und dich in jemand anderen ver­lieb­st.

et-

Ist Monogamie der falsche Weg? Und mit welch­er Beziehungs­form kann man sich am Besten entwick­eln?

et-

Wie du treu sein kannst, und trotz­dem Sex ausser­halb dein­er Beziehung haben kannst.

DIE EXPERTEN, DIE IHR WISSEN MIT DIR TEILEN:

Erfahre, wie ein tantrisches Leben möglich ist, in dem du ehrlich und liebevoll mir dir und allen Anderen sein kannst.

Roger Spiess

TANTRA WATER HEALING
Sex­u­al­ität ist die tiefe innere Verbindung unseres Seins mit der Kraft des Lebens. Und diese Kraft erfüllt sich selb­st nur in Frei­heit und Ver­trauen, welche die Eltern der Liebe sind.

Aktu

MAHA TANTRA
Mein Haup­tan­liegen ist Nähe, Intim­ität und Sex­u­al­ität aus dem reinem Bewusst­sein (Shi­va) der Stille zu prak­tizieren und sich den Energieströ­men von Shak­ti hinzugeben = Erleuchtete Sex­u­al­ität.

Christopher Gottwald

POLYAMORIE
Seit 15 Jahren lebe ich in Mehrfach­beziehun­gen und beschäftige mich mit Tantra, BDSM und bewusster Sex­u­al­ität. Ich genieße bewusste kör­per­liche Arbeit mit Bewe­gung, Berührung und Begeg­nung.

Ilan Stephani

KÖRPERFORSCHERIN
Ich liebe es, gesellschaftliche Tabus und Schat­ten­seit­en zu erforschen — und über­all unsere Sehn­sucht nach Ekstase und Verbindung zu find­en. Für mich ist Tantra die große Ein­ladung, wieder so zu wer­den, wie wir geboren wur­den…

Ramos

LIEBESSCHULE
Aus dem Herzen leben, vere­int alle Lebens­bere­iche und schenkt tiefen inneren Frieden. Herzmed­i­ta­tion ist ein Weg  dahin, andere Wege kön­nen auch Ganzkör­perEk­stase oder Gen­i­talmed­i­ta­tion sein.

Didi Liebold

SEXOLOGICAL BODYWORK
Wenn du den Kör­p­er eines Men­schen berührst, sei andächtig — so als sei Gott selb­st anwe­send, und du dienst ihr.

Viktor Leberecht

POLYAMORIE
Vik­tor lebt seit 2003 in ein­er polyamoren Beziehung mit ein­er Frau, die mit einem anderen Mann ver­heiratet ist.

Kathrin Gramsch

SEXUELLE ENERGIEARBEIT
Sex­uell bist Du nicht nur über Deine Geschlecht­sor­gane, son­dern mit dem ganzen Kör­p­er- mit allen Zellen und mit allen Sin­nen und mit einem offe­nen Herzen.

Saleem Matthias Riek

SCHULE DES SEINS
Grund­la­gen sind eine annehmende, das Leben beja­hende Hal­tung, undog­ma­tis­che Präsenz und eine respek­tvolle Begleitung auf Augen­höhe.

Devaka Hoffmann

FRAUEN-TEMPEL
Der tantrische “Weg der Frau“ — eine sinnliche, sen­si­ble, lustvolle Reise die eigene Weib­lichkeit in ihrer Schön­heit und Vielfalt zu erleben.

Regina Heckert

BE-FREE TANTRA
Sex­u­al­ität ist die tiefe innere Verbindung unseres Seins. Genuss, L(i)ebenshilfe, Frieden mit Ver­gan­genem, sex­uelle Bil­dung, Bewuss­theit und Spir­i­tu­al­ität ver­weben sich in einem Raum von Acht­samkeit und Stille, in dem  Wach­s­tum und Befreiung geschehen kön­nen.

Bernhard Reicher

POLYAMORIE
als bewusste Entschei­dung und Bejahung der Vielfalt des Lebens: Bern­hard Reich­er ist sehr aktiv in der Graz­er Poly-Szene und lebt seit 20 Jahren polyamor.

Eva Puhm & Peter Kammermeier

BEWUSST LIEBEN
Respekt für Dich, für Deinen Selb­st­wert und für Deine Gren­zen, für die Verbindung von Sex­u­al­ität, Liebe und Spir­i­tu­al­ität.

Edgar Hofer

KUNDALINI TANTRA
Ero­tis­che Energie wird als Lebensen­ergie gese­hen, die erweckt wird, bis sie durch den Kör­p­er auf­steigt und sich mit dem Geist, der du bist, vere­int.

Yella Cremer

TANTRAMASSAGE
Meine Stärke ist es, sexfre­undliche Räume zu kreieren, Wis­sen zur Ver­fü­gung zu stellen, Block­aden und schlechte Erfahrun­gen aufzulösen und mit Herz und Ver­stand zu begleit­en, wo Men­schen in Har­monie mit sich und miteinan­der leben und lieben wollen.

Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder

HIMMLISCH LIEBEN
In hohe sex­uelle Energie hinein zu entspan­nen und sie im Kör­p­er zirkulieren zu lassen. Das ist die Essenz der tantrischen Sex­u­al­ität, die wir in unseren Sem­i­naren und Events mit Spaß und Lei­den­schaft ver­mit­teln.

Wolf Sugata Schneider

Jg. 52. Autor,
Redak­teur, Kabaret­tist. 1971–75 Studi­um der Wis­senschaft­s­the­o­rie. 1976 ein halbes Jahr bud­dhis­tis­ch­er Mönch in Thai­land. 1977 Ini­ti­a­tion bei Osho. 1985–2015 Her­aus­ge­ber der Zeitschrift Con­nec­tion, dort auch der Tantra-Spe­cials.

Jörg Logermann

TANTRISCHE RITUALE
Tantra ist eine Erken­nt­nislehre, die auf der Annahme der Untrennbarkeit des Rel­a­tiv­en und Absoluten basiert. Das Ziel ist es, Eins zu wer­den mit dem Absoluten und das Erken­nen der höch­sten Wirk­lichkeit.

Manuel Harand

TANTRAMASSAGE
Meine Lei­den­schaft gilt jenen Momenten in der Arbeit mit Men­schen, in denen eine Berührung auf ein­er tief­er­en Ebene stat­tfind­et, die Aus­gangspunkt ist für eine Verän­derung hin zum Wesentlichen.

Atman Wiska

POLYAMORIE
Polyamor­ie ist eine Liebe­serk­lärung an das Leben”. Mit dieser Erken­nt­niss emo­tionaler Qual­itäten verbindlich­er Mehrfach­beziehung arbeit­et Atman Wiska seit 2012 als Admin der größten deutschsprachi­gen Face­book-Gruppe.

Dolores Richter

POLYAMORIE
Wir bet­ten die Liebe in ein geistiges und soziales Kunst­werk, in dem sich die Polar­ität zwis­chen Frei­heit und Verbindlichkeit zu einem nähren­den Tanz entwick­eln kann.

Manuel Hirning

TANTRISCHER SHAKTISMUS
Im Roten Tantra wer­den sex­uelle Yogat­e­ch­niken und Rit­uale in die spir­ituelle Prax­is inte­gri­ert. Ziel sind trans­formierende Erfahrun­gen bis hin zur Kun­dali­ni Erweck­ung.

Elisabeth Kastanakis

TANTRA YOGA & SACRED DANCE
Der Tantris­mus ist ein spir­itueller Pfad, der uns aus dem alltäglichen Leid, der Gewalt, der Ein­samkeit und der Frus­tra­tion, in die ver­ste­hende Bewuss­theit, die pure Lebens­freude, die göt­tliche Ganzheit und die absolute Liebe führen kann.

Ilka Stoedtner

TANTRA, KÖRPERTHERAPIE & BIOENERGETIK
Je mehr Du wieder Herr in Deinem Hause wirst, alle Eck­en und Räum­lichkeit­en kennst, desto mehr kannst Du auch mit Deinen Energien arbeit­en: Die befre­ite sex­uelle Energie ste­ht Dir als Gefährtin für alltägliche Pro­jek­te oder für die spir­ituelle Prax­is zur Ver­fü­gung!

Reinhard Gaida

POLYAMORIE / BDSM
Ziele sind die Bewusst­machung der eige­nen Gren­zen, das Auflösen nicht mehr benötigter Beschränkun­gen, Spaß an der eige­nen Sex­u­al­ität und das Erre­ichen von mehr per­sön­lich­er Frei­heit und Macht, der oder die zu sein, die wir wirk­lich  sein wollen.

Silvio Wirth

SECRET OF TANTRA
Sil­vio ist seit 25 Jahren auf dem Tantra-Pfad und seit 17 Jahren Tantralehrer. Mit seinem inte­gralen Tantra ver­sucht er eine gold­e­nen Mitte zwis­chen ver­schiede­nen Tantra-Pfaden zu beschre­it­en.  Er hat langjährige Erfahrun­gen mit Monogamie, Polyamor­ie und freier Liebe in ver­schiede­nen For­men.

Elisabeth Bott

KASCHMIRISCHER SHIVAISMUS
Tantra bedeutet Weite, Aus­dehnung, Ganzheit. Es ist ein Jahrtausende alter Weg der Rück­kehr zu unserem ursprünglichen Wesen, das reine pure Liebe ist.

Daniel Wolff

BERÜHRUNGSKUNST
Ein großer Teil unseres Befind­ens hängt davon ab, wie wir uns als sex­uelle, als berührungsliebende Wesen erleben.

Angelika Pathe

Wan­del-Raum
Eine aus dem Herzen kom­mende Tantra­mas­sage bringt mich – gle­icher­maßen als Gebende oder als Nehmende — ins Hier und Jet­zt. In dieser Hingabe an den Moment erwacht ganz natür­lich Eros zum Leben. Die Hochzeit von Herz und Schoß geschieht.

Nika Köbl

SYN­THE­SeIS LOVE 
Tantra ist ein Weg um das Eins­Sein mit dem All-Ganzen in deinem kör­per­lichen und auch sex­uellen Men­sch­Sein zu (er)leben: Shi­va (Geist) und Shak­ti (Kör­p­er) in ewiger Vere­ini­gung.

Sabine Sonnenschein

Dein Kör­p­er verän­dert sich ständig, deine Sex­u­al­ität verän­dert sich ständig. Lass sie reich­er wer­den. Lerne, Herz und Gen­i­tal in Verbindung miteinan­der zu brin­gen und Liebe­sen­ergie zu erfahren.

Klaus Gabriel Peill

QUINTA ESSENTIA
Am Anfang ste­ht die Selb­stliebe, Wahrnehmung und Achtung eigen­er Gren­zen. Authen­tisch und wahrhaftig der Umwelt begeg­nen und anderen Men­schen auf geistiger, seel­is­ch­er und kör­per­lich­er Ebene.

Steffi & Erik Engelhardt

feiner.länger.inniger
In Beziehung & Sex­u­al­ität haben wir immer das Poten­tial, uns tief miteinan­der ver­bun­den zu fühlen, uns kör­per­lich und seel­isch nahe zu sein oder aber uns destruk­tiv aneinan­der zu reiben und uns voneinan­der zu ent­fer­nen.

Warum du an diesem Kongress teilnehmen solltest?

et-

Keine Anreise

Dieser Kongress wird online abge­hal­ten. Alle Präsen­ta­tio­nen sind über das Inter­net abruf­bar, sodass du sie gemütlich in deinem Zuhause anse­hen kannst. Gemein­sam mit vie­len Anderen! Die Sprech­er und Inhalte find­est du etwas weit­er unten.

et-

Kostenfreie Teilnahme

Ent­decke die Videos der Experten, sobald sie online sind. Oder sieh sie dir zu dem Zeit­punkt an, der für dich in den fol­gen­den 24 Stun­den passt.

et-

Die ExpertInnen!

Die Sprech­er, die der Tantra Kongress präsen­tiert, sind führende ExpertenIn­nen und Meis­terIn­nen in ihrem Bere­ich. Sie teilen ihr Wis­sen und Erfahrun­gen um dich in Verbindung mit dir zu brin­gen. Dadurch kannst du dein Leben leichter gestal­ten und Neues inte­gri­eren.

Die Gastgeberin des Tantra Kongresses:

Ich bin Ingrid , Men­torin für bewußte Lebens­führung, Kün­st­lerin und Tantrik­erin.

In den let­zten Jahren durfte ich viele bere­ich­ernde Erfahrun­gen sam­meln im Tantra, in der Sexualität,…im Leben. Alles ist ver­woben und bee­in­flusst sich gegen­seit­ig.  Heute kann ich sagen glück­lich zu sein und meine Weg gefun­den zu haben.
Dieses Glück, diesen Weg möchte ich mit dir teilen und dir wertvolle Impulse für DEIN glück­lich­es Leben geben.

Melde dich jetzt zum Tantrakongress an und erhalte mein Geschenk an dich!! 24 Stunden Gratis Zugang zu den Videos von 2017

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich jetzt zum Tantrakongress an und erhalte mein Geschenk an dich!! 24 Stunden Gratis Zugang zu den Videos von 2017

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich jetzt zum Tantrakongress an und erhalte mein Geschenk an dich!! 24 Stunden Gratis Zugang zu den Videos von 2017

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich jetzt zum Tantrakongress an und erhalte mein Geschenk an dich!! 24 Stunden Gratis Zugang zu den Videos von 2017

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen