Der Tantra goes Wild Kongress endet in:

KRISTINA MARLEN

Kristi­na Marlen arbeit­et als tantrische Dom­i­na in Berlin. In ihrer Meth­ode kom­biniert sie das tantrische Rit­u­al  mit Ele­menten BDSM: inten­sive Sin­neser­fahrun­gen, lustvolle Insze­nierun­gen um Dom­i­nanz, Hingabe und Ver­trauen. Ihre Lei­den­schaft gilt der japanis­chen Seil­bondage.

Ihre Ses­sions und ihr Unter­richt zeich­nen sich aus durch die Mis­chung aus einem beherztem Ja zu sex­ueller Energie, lustvoller Kör­per­lichkeit, Bewuss­theit, Wis­sen, Kreativ­ität und Flow. Denn sie bringt auch ihren Back­ground als Phys­io­ther­a­peutin, Tänz­erin, erfahren­er Bondage Lehrerin und Per­formerin mit ein.  Humor ist unab­d­ing­bare Begleitung für sie in möglichst allen Lebensla­gen.

Sie unter­richtet und gibt Ses­sions in Deutsch­land, der Schweiz und weltweit — für alle Geschlechter und sex­uellen Ori­en­tierun­gen. Die Arbeit mit Frauen liegt ihr beson­ders am Herzen. Sie ist ausser­dem als Aktivistin der Huren­be­we­gung aktiv und medi­al bekan­nt.

ww.marlen.me

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!