SARANAM

Enkel des Schrift­stellers Hein­rich Mann, wuchs in ein­er Kün­stler­fam­i­lie auf. Nach dem Abitur studierte er an der Deutschen Film- und Fernse­hakademie in Berlin und beschäftigte sich vor allem mit Musik als Song­writer sowie Malerei und machte Video- und Musikpro­duk­tio­nen im Rah­men der Insti­tut­sar­beit. Seit sein­er Jugend erforscht er die The­men Liebe und Lust. Seit 1990 arbeit­et er als Sex­u­alther­a­peut, Masseur und Tantra-Lehrer am Dia­mond-Lotus-Insti­tut. Er hat­te Auftritte im Fernse­hen, unter anderem in zahlre­ichen Talk­shows, in denen er auch über die „Stiftung zur Förderung Ero­tis­ch­er Kul­tur“ sprach. Lebt mit Suriya eine glück­liche offene Beziehung, in der Liebe und Lust auch mit Anderen gelebt wird.

Kun­dali­ni: Mir war die Schlange schon immer sym­pa­thisch, als Sym­bol der Auflehnung der freien Frau gegen die männlichen Unter­w­er­fung­mech­a­nis­men. Möglicher­weise war die Schlange schon immer ein Sym­bol alter Kul­turen die sich den alten Schriften nach die Wirbel­säule hochschlän­gelt um im Kopf eine Art Explo­sion zu bewirken. Der Kun­dalin­iprozess wurde als heilig ange­se­hen und das Sym­bol der Schlange daher auch.

www.diamond-lotus.de


https://hautgefluester-buch.de/

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Melde dich an und erhalte 24 Stunden gratis Zugang zu den Videos vom Tantrakongress 2018!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!