Helmut Poller ist im deutschsprachigen Raum einer der wirklich wenigen, der nach den traditionellen, indischen Wurzeln unterrichtet. Er gibt nur Einzelunterricht und beherrscht die verschiedenen Meditationen, Rituale und Körperübungen, um die Natur des Bewusstseins erfahren zu lernen.

Tantra ist ein Übungsweg, um einen höheren Bewusstseins- zustand dauerhaft zu erlangen. Dabei werden alle Wünsche und Emotionen für den Weg genutzt, der Wunsch nach Macht genauso, wie der Wunsch nach Erkenntnis und nach Ekstase.

www.helmutpoller.eu

ZUGANG ZU VIDEOS und KONGRESSPAKET NOCH: