Seite auswählen

DER TANTRA KONGRESS

Spirituelles Tantra, Tantramassage & Polyamorie

Der Kongress 2017 ist lei­der schon vor­bei!
Wenn du möcht­est kannst du dich für 2018 ein­tra­gen, wenn es heisst TANTRA goes WILD!

Dieser kostenlose Tantra Kongress ist genau richtig für dich, wenn du wissen möchtest:

Was der spir­ituelle, göt­tliche Aspekt im Tantra ist.

Was die Geschenke sind, die die tantrischen Med­i­ta­tio­nen für dich bere­it hal­ten.

Warum Vere­ini­gung im Tantra, nicht immer sex­uell ist,…oder doch? (Maithu­na-Rit­u­al & Chakra Puja)

Warum Tantra­mas­sage die Seele heilt und tief berührt.

Was die Verbindung zwis­chen Tantra und Polyamor­ie ist.

Wie du damit umge­hen kannst, wenn du in ein­er Beziehung bist und dich in jemand anderen ver­lieb­st.

Ist Monogamie der falsche Weg? Und mit welch­er Beziehungs­form kann man sich am Besten entwick­eln?

Wie du treu sein kannst, und trotz­dem Sex ausser­halb dein­er Beziehung haben kannst.

DIE EXPERTEN, DIE IHR WISSEN MIT DIR TEILEN:

Erfahre, wie ein tantrisches Leben möglich ist, in dem du ehrlich und liebevoll mir dir und allen Anderen sein kannst.

Roger Spiess

TANTRA WATER HEALING
Sex­u­al­ität ist die tiefe innere Verbindung unseres Seins mit der Kraft des Lebens. Und diese Kraft erfüllt sich selb­st nur in Frei­heit und Ver­trauen, welche die Eltern der Liebe sind.

Aktu

MAHA TANTRA
Mein Haup­tan­liegen ist Nähe, Intim­ität und Sex­u­al­ität aus dem reinem Bewusst­sein (Shi­va) der Stille zu prak­tizieren und sich den Energieströ­men von Shak­ti hinzugeben = Erleuchtete Sex­u­al­ität.

Christopher Gottwald

POLYAMORIE
Seit 15 Jahren lebe ich in Mehrfach­beziehun­gen und beschäftige mich mit Tantra, BDSM und bewusster Sex­u­al­ität. Ich genieße bewusste kör­per­liche Arbeit mit Bewe­gung, Berührung und Begeg­nung.

Ilan Stephani

KÖRPERFORSCHERIN
Ich liebe es, gesellschaftliche Tabus und Schat­ten­seit­en zu erforschen — und über­all unsere Sehn­sucht nach Ekstase und Verbindung zu find­en. Für mich ist Tantra die große Ein­ladung, wieder so zu wer­den, wie wir geboren wur­den…

Ramos

LIEBESSCHULE
Aus dem Herzen leben, vere­int alle Lebens­bere­iche und schenkt tiefen inneren Frieden. Herzmed­i­ta­tion ist ein Weg  dahin, andere Wege kön­nen auch Ganzkör­perEk­stase oder Gen­i­talmed­i­ta­tion sein.

Didi Liebold

SEXOLOGICAL BODYWORK
Wenn du den Kör­p­er eines Men­schen berührst, sei andächtig — so als sei Gott selb­st anwe­send, und du dienst ihr.

Viktor Leberecht

POLYAMORIE
Vik­tor lebt seit 2003 in ein­er polyamoren Beziehung mit ein­er Frau, die mit einem anderen Mann ver­heiratet ist.

Kathrin Gramsch

SEXUELLE ENERGIEARBEIT
Sex­uell bist Du nicht nur über Deine Geschlecht­sor­gane, son­dern mit dem ganzen Kör­p­er- mit allen Zellen und mit allen Sin­nen und mit einem offe­nen Herzen.

Saleem Matthias Riek

SCHULE DES SEINS
Grund­la­gen sind eine annehmende, das Leben beja­hende Hal­tung, undog­ma­tis­che Präsenz und eine respek­tvolle Begleitung auf Augen­höhe.

Devaka Hoffmann

FRAUEN-TEMPEL
Der tantrische “Weg der Frau“ — eine sinnliche, sen­si­ble, lustvolle Reise die eigene Weib­lichkeit in ihrer Schön­heit und Vielfalt zu erleben.

Regina Heckert

BE-FREE TANTRA
Sex­u­al­ität ist die tiefe innere Verbindung unseres Seins. Genuss, L(i)ebenshilfe, Frieden mit Ver­gan­genem, sex­uelle Bil­dung, Bewuss­theit und Spir­i­tu­al­ität ver­weben sich in einem Raum von Acht­samkeit und Stille, in dem  Wach­s­tum und Befreiung geschehen kön­nen.

Bernhard Reicher

POLYAMORIE
als bewusste Entschei­dung und Bejahung der Vielfalt des Lebens: Bern­hard Reich­er ist sehr aktiv in der Graz­er Poly-Szene und lebt seit 20 Jahren polyamor.

Eva Puhm & Peter Kammermeier

BEWUSST LIEBEN
Respekt für Dich, für Deinen Selb­st­wert und für Deine Gren­zen, für die Verbindung von Sex­u­al­ität, Liebe und Spir­i­tu­al­ität.

Edgar Hofer

KUNDALINI TANTRA
Ero­tis­che Energie wird als Lebensen­ergie gese­hen, die erweckt wird, bis sie durch den Kör­p­er auf­steigt und sich mit dem Geist, der du bist, vere­int.

Yella Cremer

TANTRAMASSAGE
Meine Stärke ist es, sexfre­undliche Räume zu kreieren, Wis­sen zur Ver­fü­gung zu stellen, Block­aden und schlechte Erfahrun­gen aufzulösen und mit Herz und Ver­stand zu begleit­en, wo Men­schen in Har­monie mit sich und miteinan­der leben und lieben wollen.

Anke Felice Pospiech & Ralf Lieder

HIMMLISCH LIEBEN
In hohe sex­uelle Energie hinein zu entspan­nen und sie im Kör­p­er zirkulieren zu lassen. Das ist die Essenz der tantrischen Sex­u­al­ität, die wir in unseren Sem­i­naren und Events mit Spaß und Lei­den­schaft ver­mit­teln.

Wolf Sugata Schneider

Jg. 52. Autor,
Redak­teur, Kabaret­tist. 1971–75 Studi­um der Wis­senschaft­s­the­o­rie. 1976 ein halbes Jahr bud­dhis­tis­ch­er Mönch in Thai­land. 1977 Ini­ti­a­tion bei Osho. 1985–2015 Her­aus­ge­ber der Zeitschrift Con­nec­tion, dort auch der Tantra-Spe­cials.

Jörg Logermann

TANTRISCHE RITUALE
Tantra ist eine Erken­nt­nislehre, die auf der Annahme der Untrennbarkeit des Rel­a­tiv­en und Absoluten basiert. Das Ziel ist es, Eins zu wer­den mit dem Absoluten und das Erken­nen der höch­sten Wirk­lichkeit.

Manuel Harand

TANTRAMASSAGE
Meine Lei­den­schaft gilt jenen Momenten in der Arbeit mit Men­schen, in denen eine Berührung auf ein­er tief­er­en Ebene stat­tfind­et, die Aus­gangspunkt ist für eine Verän­derung hin zum Wesentlichen.

Atman Wiska

POLYAMORIE
Polyamor­ie ist eine Liebe­serk­lärung an das Leben”. Mit dieser Erken­nt­niss emo­tionaler Qual­itäten verbindlich­er Mehrfach­beziehung arbeit­et Atman Wiska seit 2012 als Admin der größten deutschsprachi­gen Face­book-Gruppe.

Dolores Richter

POLYAMORIE
Wir bet­ten die Liebe in ein geistiges und soziales Kunst­werk, in dem sich die Polar­ität zwis­chen Frei­heit und Verbindlichkeit zu einem nähren­den Tanz entwick­eln kann.

Manuel Hirning

TANTRISCHER SHAKTISMUS
Im Roten Tantra wer­den sex­uelle Yogat­e­ch­niken und Rit­uale in die spir­ituelle Prax­is inte­gri­ert. Ziel sind trans­formierende Erfahrun­gen bis hin zur Kun­dali­ni Erweck­ung.

Elisabeth Kastanakis

TANTRA YOGA & SACRED DANCE
Der Tantris­mus ist ein spir­itueller Pfad, der uns aus dem alltäglichen Leid, der Gewalt, der Ein­samkeit und der Frus­tra­tion, in die ver­ste­hende Bewuss­theit, die pure Lebens­freude, die göt­tliche Ganzheit und die absolute Liebe führen kann.

Ilka Stoedtner

TANTRA, KÖRPERTHERAPIE & BIOENERGETIK
Je mehr Du wieder Herr in Deinem Hause wirst, alle Eck­en und Räum­lichkeit­en kennst, desto mehr kannst Du auch mit Deinen Energien arbeit­en: Die befre­ite sex­uelle Energie ste­ht Dir als Gefährtin für alltägliche Pro­jek­te oder für die spir­ituelle Prax­is zur Ver­fü­gung!

Reinhard Gaida

POLYAMORIE / BDSM
Ziele sind die Bewusst­machung der eige­nen Gren­zen, das Auflösen nicht mehr benötigter Beschränkun­gen, Spaß an der eige­nen Sex­u­al­ität und das Erre­ichen von mehr per­sön­lich­er Frei­heit und Macht, der oder die zu sein, die wir wirk­lich  sein wollen.

Silvio Wirth

SECRET OF TANTRA
Sil­vio ist seit 25 Jahren auf dem Tantra-Pfad und seit 17 Jahren Tantralehrer. Mit seinem inte­gralen Tantra ver­sucht er eine gold­e­nen Mitte zwis­chen ver­schiede­nen Tantra-Pfaden zu beschre­it­en.  Er hat langjährige Erfahrun­gen mit Monogamie, Polyamor­ie und freier Liebe in ver­schiede­nen For­men.

Elisabeth Bott

KASCHMIRISCHER SHIVAISMUS
Tantra bedeutet Weite, Aus­dehnung, Ganzheit. Es ist ein Jahrtausende alter Weg der Rück­kehr zu unserem ursprünglichen Wesen, das reine pure Liebe ist.

Daniel Wolff

BERÜHRUNGSKUNST
Ein großer Teil unseres Befind­ens hängt davon ab, wie wir uns als sex­uelle, als berührungsliebende Wesen erleben.

Angelika Pathe

Wan­del-Raum
Eine aus dem Herzen kom­mende Tantra­mas­sage bringt mich – gle­icher­maßen als Gebende oder als Nehmende — ins Hier und Jet­zt. In dieser Hingabe an den Moment erwacht ganz natür­lich Eros zum Leben. Die Hochzeit von Herz und Schoß geschieht.

Nika Köbl

SYN­THE­SeIS LOVE 
Tantra ist ein Weg um das Eins­Sein mit dem All-Ganzen in deinem kör­per­lichen und auch sex­uellen Men­sch­Sein zu (er)leben: Shi­va (Geist) und Shak­ti (Kör­p­er) in ewiger Vere­ini­gung.

Sabine Sonnenschein

Dein Kör­p­er verän­dert sich ständig, deine Sex­u­al­ität verän­dert sich ständig. Lass sie reich­er wer­den. Lerne, Herz und Gen­i­tal in Verbindung miteinan­der zu brin­gen und Liebe­sen­ergie zu erfahren.

Klaus Gabriel Peill

QUINTA ESSENTIA
Am Anfang ste­ht die Selb­stliebe, Wahrnehmung und Achtung eigen­er Gren­zen. Authen­tisch und wahrhaftig der Umwelt begeg­nen und anderen Men­schen auf geistiger, seel­is­ch­er und kör­per­lich­er Ebene.

Steffi & Erik Engelhardt

feiner.länger.inniger
In Beziehung & Sex­u­al­ität haben wir immer das Poten­tial, uns tief miteinan­der ver­bun­den zu fühlen, uns kör­per­lich und seel­isch nahe zu sein oder aber uns destruk­tiv aneinan­der zu reiben und uns voneinan­der zu ent­fer­nen.

Warum du an diesem Kongress teilnehmen solltest?

Keine Anreise

Dieser Kongress wird online abge­hal­ten. Alle Präsen­ta­tio­nen sind über das Inter­net abruf­bar, sodass du sie gemütlich in deinem Zuhause anse­hen kannst. Gemein­sam mit vie­len Anderen! Die Sprech­er und Inhalte find­est du etwas weit­er unten.

Kostenfreie Teilnahme

Ent­decke die Videos der Experten, sobald sie online sind. Oder sieh sie dir zu dem Zeit­punkt an, der für dich in den fol­gen­den 24 Stun­den passt.

Die ExpertInnen!

Die Sprech­er, die der Tantra Kongress präsen­tiert, sind führende ExpertenIn­nen und Meis­terIn­nen in ihrem Bere­ich. Sie teilen ihr Wis­sen und Erfahrun­gen um dich in Verbindung mit dir zu brin­gen. Dadurch kannst du dein Leben leichter gestal­ten und Neues inte­gri­eren.

Die Gastgeberin des Tantra Kongresses:

Ich bin Ingrid , Men­torin für bewußte Lebens­führung, Kün­st­lerin und Tantrik­erin.

In den let­zten Jahren durfte ich viele bere­ich­ernde Erfahrun­gen sam­meln im Tantra, in der Sexualität,…im Leben. Alles ist ver­woben und bee­in­flusst sich gegen­seit­ig.  Heute kann ich sagen glück­lich zu sein und meine Weg gefun­den zu haben.
Dieses Glück, diesen Weg möchte ich mit dir teilen und dir wertvolle Impulse für DEIN glück­lich­es Leben geben.

Melde dich jetzt zum Tantrakongress an und erhalte mein Geschenk an dich!! Das Ebook: Tantra & Ekstase!

Bitte prüfe deinen Posteingang zwecks Bestätigungsemail!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen